Reformationsgarten 2017

Der Luther ist los –
in der Kilianskirche

Unsere „auswärtigen“ Reformationsgärten im Mai in Obereisesheim und im Juli in Ilsfeld haben eine Menge Spaß gemacht und waren gut recht gut besucht. Vom 18. bis 25. Oktober sind wir dann (wie gewohnt) in der Kilianskirche in Heilbronn.

Im Reformationsgarten taucht Ihr in das Zeitalter der Reformation ein und erlebt wichtige Lebensstationen von Martin Luther. An mehreren Stationen wird das Leben und Wirken Luthers anschaulich erklärt und in kleinen Szenen hautnah erlebt: In der Schule, im Kloster, auf dem Marktplatz in Wittenberg, in Worms und auf der Wartburg. An der letzten Station machen wir uns noch Gedanken darüber, wie die Reformation heute noch wirkt.

 Wir freuen uns, wenn Ihr Euch mit Eurer Gruppe für eine Führung anmeldet. Oder Ihr kommt einfach so vorbei, bei einer der öffentlichen Führungen. Die sind am Sonntag, den 22. Oktober um 12:30 Uhr und am Montag, 23. Oktober um 19 Uhr.

Anmeldungen und weitere Infos gibt’s bei Jugendreferent
Philipp Beißner
p.beissner@ejw-heilbronn.de
oder 0151-40242926.

Wichtig: Wir brauchen Eure Unterstützung! Habt Ihr Lust, beim Reformationsgarten als Schauspieler mitzuwirken? Dann meldet Euch bei Philipp.